Bild: Lena Rheinländer

07.10.2020 – unsportlich tanzt! Was sonst nur nach 4 Liter Bier an der alljährlichen unsportlich Sommerparty möglich scheint, wird im Interview mit Debbie Zehnder zur Realität. Und zwar tanzen wir nicht 0815 Walzer, Foxtrott oder Rock n‘ Roll wie unsere Eltern am Ü50-Abend in den Sommerferien. unsportlich tanzt Dancehall! Der beliebteste Tanz auf Jamaika und unser aller Youtube Suchgeschichte. Ganz im Stile der verkifften Insel viben wir zu den tropischen Beats durch das Interview. Debbie Zehnder, praktisch Gründerin der Schweizer Dancehall-Szene, erklärt uns, weshalb sie keine Dancehall-Queen ist, was Daggering bedeutet, wie ein Dancehall-Battle abläuft und wieso Tanzen ein Sport ist. Doch Debbie ist nicht „nur“ Tänzerin. Als Dozentin an der Zürcher Hochschule der Künste befindet sie sich an der Front der Sportwissenschaften im Bereich Tanz. Das sie uns meilenweit überlegen ist, müssen wir nicht erklären. Deshalb versuchen wir auch, ihr wenigstens mit den dunklen Fragen des Internets das unsportliche Interview zu erschweren. Nur soviel: Debbie wankt in etwa so stark unter unseren Fragen, wie das Matterhorn im sanften Sommerlüftchen.

Nutri Athletic: Der Schweizer Hersteller von No Bullshit Supplements! Mit dem Promocode „unsportlich“ erhältst du 20% Rabatt auf das ganze Sortiment von Nutri Athletic. Mit diesen Supplements wird sogar das unsportlich-Trio sportlich – WTF?!

Tape Design: Grip- und Performance Socken! Bleibe nicht länger unsportlich – Kaufe dir Tape Design – Socken! Mit dem Promocode „unsportlich“ erhältst du 10% auf deine Einkäufe. Check it out!

Abonniere unsportlich auf iTunes und Spotify und besuche uns auf Youtube!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s