Bild: Martin Rhyner

11.11.2020 – Mit Abassia Rahmani durften wir ein erstes Mal eine Para-Athlethin im unsportlich Podcast begrüssen. Was wir euch damals versprachen, lösen wir mit dem heutigen Interviewgast ein. Wir versprachen euch einen weiteren Para-Sprinter. Einen Sprinter der so schnell läuft, dass er Mühe hätte noch Guides zu finden. Wir versprachen euch Philipp Handler! Philipp rennt die 100 Meter in 11.11 Sekunden, trotz eingeschränkter Sehkraft. Achromatopsie und eine Sehschärfe von unter 10%. Oder wie er selbst es beschreiben würde: „Ich sehe die Welt wie ein ganz schlechter und unscharfer Schwarz-Weiss-Film“. Philipp startete bereits an Europa- und Weltmeisterschaften und durfte die Schweiz an den Paralympics in Rio und London vertreten. Wir sprechen mit ihm über seine Einschränkungen im Alltag und im Sport, lustige und nervige Momente in seinem Leben, über Star Wars und Aliens, Fussball und Leichtathletik sowie das (skandalöse?!) Selektionsverfahren für die Paralympics. Und natürlich vieles vieles mehr! Nach so vielen Themen vergisst man fast die Hauptsache des Interviews: Die tief beeindruckende Leistungen von Philipp Handler auf der Bahn wie daneben!

Nutri Athletic: Der Schweizer Hersteller von No Bullshit Supplements! Mit dem Promocode „unsportlich“ erhältst du 20% Rabatt auf das ganze Sortiment von Nutri Athletic. Mit diesen Supplements wird sogar das unsportlich-Trio sportlich – WTF?!

Tape Design: Grip- und Performance Socken! Bleibe nicht länger unsportlich – Kaufe dir Tape Design – Socken! Mit dem Promocode „unsportlich“ erhältst du 10% auf deine Einkäufe. Check it out!

Abonniere unsportlich auf iTunes und Spotify und besuche uns auf Youtube!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s