PHOTO-2018-09-08-10-43-02

08.09.2018 – Episode #33. Schnapszahl. Leider hatten wir kein Schnaps im Keller. Trotzdem war die Stimmung heiter ausgelassen. Das Thema Nr. 1: Während das Kolibri-Team mit Shkodran Mustafi ein neues Mitglied in seinen Reihen begrüsst, entschuldigt sich die Nati öffentlich für den Lieblingsjubel von unsportlich. Rückgratlos! Findet auch Schnegg, der sich fürchterlich nervt. Ansonsten verurteilen wir den Umzug der Formel E nach Bern, bemitleiden Marco Streller für sein derzeitiges Leben und verehren Heung Min Son für den Sieg am Asia Cup gegen ausnahmslos lächerliche Gegner. Zum Schluss passiert Unerwartetes: Nicolas Müller, Schweizer Squash Nr. 1 und Interviewgast bei Unsportlich in der Episode #32, ruft spontan an. Er will dazu Stellung nehmen, dass er mit seinem kampflosen Versagen in Shanghai die Statistik von unsportlich zerstört hat. Seine Ausrede ist der Alkohol – wie könnte es auch anders sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s