17916ef3-9d6d-4dd4-89ac-5157457ea554

 

12.06.2019 – Es begann im Juni 2010: Er war der bis dato am frühsten gezogene Schweizer Eishockey-Spieler in der Geschichte des NHL Entry Draft und ist bis heute der jüngste New York Islanders-Torschütze aller Zeiten! Über die Minnesota Wild ist Nino Niederreiter bei den Carolina Hurricanes gelandet. Das Team, das von NHL-Haudegen Don Cherry wegen ihrem unvergleichlichen Entertainment so liebevoll als ein Haufen Idioten abgestempelt wurde! 2 WM Silber-Medaillen hängen im Palmares, über 500 NHL-Spiele hat er auf dem noch jungen Buckel und 260 Skorerpunkte auf dem Konto: Der Churer Steinbock „El Nino“ zählt längst zum gestandenen Spieler-Inventar in der weltweit besten Liga! Mit ihm begibt sich unsportlich in die Schweizer Eishockey-Elite! Von Nino erfahren wir exklusiv, wie er sich vor dem Draft auskotzte und wann sein Team und er „grünes Licht“ haben, um im Nachtleben die Sau rauszulassen und durch Bussen eingetriebene Kohle zu verpulvern. Mit unserer Rubrik „Questions of the Internet“ stellen wir den NHL-Crack auch während seinen wohlverdienten Ferien so richtig auf die Probe und ernten grösstes Lob für unseren unsportlichen Interview-Stil!

Tape Design: Grip- und Performance Socken! Bleibe nicht länger unsportlich – Kaufe dir Tape Design – Socken! Mit dem Promocode „unsportlich“ erhältst du 20% auf deine Einkäufe. Check it out!

Abonniere unsportlich auf iTunes und Spotify, höre uns auf Soundcloud und besuche uns auf Youtube!

2 Kommentare zu „#108: Nino Niederreiter – Im Grünlicht Milieu der NHL!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s