Ewige Faszination

Der Schweizer Jeremy Seewer gehört zu den besten Motocross-Fahrern der Welt. Sein Aufstieg verlief kontinuierlich und könnte im März mit dem Weltmeistertitel gekrönt werden. Nur etwas würde ihm fehlen. Von seinem Destinationen-Hoppen berichtet er, Jeremy Seewer, 24, in routinierter Abgeklärtheit. Er nennt es «Normalität», dass er Weihnachten bei seiner Familie zu Hause in Bülach gefeiert … Ewige Faszination weiterlesen